The Goose

Goose Weine werden im einzigartigen Upper-Langkloof Tal gewonnen, nahe der weltberühmten Garden Route. Der Name wurde der Farm vor mehr als einem Jahrhundert gegeben, als wilde Gänse die Vieh- und Schafställe für ihre tägliche Ruhe aufsuchten, "Gaanzekraal" bedeutet "Goose Enklave".

1999 pflanzten der weltberühmte Golfer Retief Goosen und sein Partner Dr. Werner Roux die ersten 6 Hektar Cabernet Sauvignon, im Jahr 2000 folgten 6 Hektar Shiraz. Basierend auf deren Erfolg wurden zwei Jahre später die Reben des herausragenden Sauvignon Blanc eingesetzt.

Retief Goosen ist einer der besten Golfer seiner Generation, zweifacher Gewinner der US Open der Jahre 2001 und 2004 sowie zahlreicher weiterer wichtiger Turniere der Welt. Retief Goosen ist leidenschaftlicher Weinliebhaber und mit seiner ruhigen und eleganten Art ein wahrer Botschafter - des Golfsportes und des Weins.

Sein Partner Werner Roux ist ursprünglich Arzt und wurde als Geschäftsmann insbesondere erfolgreich durch die Entwicklung von Immobilien. Er kümmert sich um die geschäftlichen Belange der Weinfarm und lebt in Südafrika.

Pieter Haasbrock wuchs auf einer Weinfarm in Südafrika auf und komplettiert mit seiner lebenslangen Erfahrung und vollkommenen Hingabe zum Weinbau das Team.